Fetter Donnerstag im Seniorenzentrum Sankt Jakobus in Uder

Wie jedes Jahr am Fetten Donnerstag wurde auch diesmal wieder zu zünftiger Musik und leckerem Schlachteessen in die Tagespflege eingeladen.

Die Gäste und Bewohner des Hauses kamen dieser Einladung sehr gerne nach, einige kamen sogar in faschingsfrohen Kostümen und sorgten damit für Begeisterung. Das Betreuerteam hatte entsprechend geschmückt und erwartete alle mit einem bunten Programm. Gestärkt durch ein deftiges Frühstück, auch hier und da ein kleines Bier, wurde zur Musik von Alleinunterhalter Norbert Klippstein geschunkelt, mitgesungen und auch getanzt.

Getreu dem Motto von Curd Jürgens :" Alles, was Spaß macht, hält jung:" verbrachten alle einen tollen Vormittag voller guter Laune und Freude in der Gemeinschaft.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Akzeptieren