Weihbischof Hauke besucht Seniorenzentrum „Sankt Jakobus“

Als am ersten Samstag im April der offene Treff zu dem Thema „Frühlingsbasteln“ stattfand, wurden die Teilnehmer vom Besuch unseres Weihbischofs Reinhard Hauke überrascht. Während alle intensiv an ihren Ostergestecken bastelten, schauten die Bewohner und Teilnehmer sehr erstaunt, als Weihbischof Hauke mit Pfarrer Heribert Kiep und Frau Marianne Zabel der Einrichtung kurzfristig einen Besuch abstattete.

Barbara Pingel und Beatrix Bachmann waren sichtlich erfreut und hießen die Gäste herzlich Willkommen. Beide informierten den Weihbischof über die Entstehung der ambulant betreuten Senioreneinrichtung, die bereits seit dreieinhalb Jahren besteht. Im gemeinsamen Rundgang nahm der Weihbischof bei einzelnen Bewohnern die Räumlichkeiten in Augenschein, um dann in großer Runde mit den Teilnehmern während der Bastelarbeiten zwanglos ins Gespräch zu kommen. Übrigens findet jeden Montag für die Bewohner und Gäste der Tagespflege ein Wortgottesdienst statt. Gern nehmen auch Senioren der Gemeinde diese Möglichkeit wahr. Der Weihbischof zeigte sich hocherfreut über die offene Seniorenbetreuung und lobte die gute Zusammenarbeit der Einrichtung mit den kirchlichen Trägern der Gemeinde Uder

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Akzeptieren