Urlaubs- und Verhinderungspflege

„Weil jeder eine Pause verdient.“

Sie pflegen einen lieben Angehörigen, haben aber eine Kur beantragt oder einen Urlaub geplant?
Sie als Pflegeperson haben eigene wichtige Verpflichtungen oder brauchen einfach einmal eine Auszeit?

Bei der häuslichen Pflege von Pflegebedürftigen durch ihre Angehörigen ist es nahezu unmöglich, rund um die Uhr präsent zu sein. Auch Sie als Pflegende brauchen einmal Zeit für sich und Ihre Verpflichtungen. Es ist dabei unabhängig, ob Sie in den Urlaub fahren wollen, selber einen Krankenhausaufenthalt vor sich haben oder einfach nur private Termine wahrnehmen wollen.

Natürlich wollen Sie Ihre Lieben dabei in verantwortungsbewusste und liebevolle Hände wissen. Nutzen Sie darum die Möglichkeiten der Verhinderungspflege in unseren Räumlichkeiten oder durch unseren ambulanten Dienst. Unser qualifiziertes Personal kümmert sich um Ihre Angehörigen und Sie können Ihre Termine beruhigt und ohne Stress wahrnehmen.

Über einen Antrag bei Ihrer Pflegekasse werden die Kosten für die notwendige Ersatzpflege für bis zu sechs Wochen oder im Einzelfall bis zu 1.612 € (oder auch 2.418 €, wenn Kurzzeitpflege noch nicht ausgeschöpft) pro Kalenderjahr übernommen. Wir helfen Ihnen bei der Beantragung und beraten Sie individuell und umfassend zu den entsprechenden Möglichkeiten.

03606 50780

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Akzeptieren